Slide Right
Erweiterung Spital Männedorf
  • Architekt
  • Metron Architektur AG, Zürich
  • Jahr
  • 2006
  • Art
  • Sanierung / Erweiterung
  • Kosten
  • ueber 5 Mio
An einzigartiger Lage, leicht erhöht über dem Zürichsee, liegt das Spital Männedorf. Das Gesamtprojekt zur Erneuerung und Erweiterung schafft eine neue Identität und bildet ein attraktives Ensemble mit harmonischem Gesicht zum See; es umfasst zwei Etappen. In der bis Mai 2009 realisierten 1. Etappe wurden ein neues Bettenhaus erstellt und die Publikumsbereiche mit Cafeteria aufgewertet. Die neuen Patientenzimmer sind alle nach Süden gerichtet und öffnen sich in grosszügigen Loggien zum Zürichsee. In der 2. Etappe wird bis 2015 der Behandlungstrakt erweitert und erneuert: OP-Abteilung, Notfall- und Tagesstation, Intensivpflege, Zentralsterilisation, Küche und Personalrestaurant